Dein Leben. Dein Business. Deine Massage.


Warum mobile Massage am Arbeitsplatz?

Rückenschmerzen und muskuläre Verspannung in den Schultern und im Nacken sind weit verbreitete Volkskrankheiten. Arbeitnehmer werden  mindestens 1 x im Jahr deswegen krank-geschrieben. Bekommt man Massagen vom Arzt verschrieben, sind die Termine außerhalb der Bürozeit nur schwer zu bekommen.

 

Die mobile Massage am Arbeitsplatz ist hier eine gute Alternative.

 

Keine Anfahrt, keine Parkplatzsuche, kein Terminstress.

Lieber bequem in der Arbeit massieren lassen und entspannt nach Hause fahren.

 

Meine mobile Massage integriert sich optimal in den Betriebsablauf, da Sie bekleidet bleiben.

In 20 - 30 min werden Sie vom Kopf bis Fuß massiert, wobei die Fokussierung natürlich im Nacken-Schulterbereich und im Rücken ist.

Genau dort, wo die meisten Verspannungen und schmerzenden Stellen liegen.

 

In nur kurzer Zeit sind Sie und Ihre Mitarbeiter erholt und entspannt – damit fit und leistungsfähiger.

 

Alle Vorteile der mobilen Massage im Überblick:

·          Körper, Geist und Seele sind im Gleichgewicht

·         Wohlbefinden

·         Entspannung

·        Reduzierung der Krankenstände 

·        bessere Stressbewältigung

·        Gesundheitsförderung

·        zufriedene und motivierte Mitarbeiter

·        Aufwertung des Firmenimages

·        nimmt kaum Zeit in Anspruch

·       Steuerersparnis durch betriebliche Gesundheitsförderung      
(Ausgaben von bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter für Gesundheitsförderung sind für den Arbeitgeber pro Jahr steuerfrei §§20a SGB V)
  

Holen Sie sich das Wohlbefinden ins Büro!  

Buchen Sie die Büromassage oder werten Sie Ihr Event auf. 


Holen Sie sich das Wohlbefinden ins Büro!